MeCuM
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Neue Soforthilfe in der Coronakrise: Zinslose Darlehen und starkes Netzwerk für Studentinnen

28.04.2020

Liebe Studierende,

in der Corona-Krise hat sich die finanzielle Situation für viele Studierende deutlich verschärft. Nicht wenige haben ihre Nebenjobs zur Finanzierung ihres Lebensunterhalts verloren. 

Der Verein fördert Frauen fächerübergreifend und unabhängig von der Nationalität. Voraussetzung ist, dass die Studentinnen einer christlichen Konfession angehören. Anlässlich der besonderen Situation hat der Hildegardis-Verein sein bestehendes Eilverfahren ausgeweitet.

Bewerbungsunterlagen für die Corona-Soforthilfe können ab sofort eingereicht werden unter Beilage
· des ausgefüllten Bewerbungsbogens (unter www.hildegardis-verein.de/darlehen.html abrufbar)
· eines Bewerbungsschreibens, das die Bewerbung begründet, und Auskunft gibt über den finanziellen Bedarf,
· eines aussagekräftigen Lebenslaufs,
· der Kopien von Studienbescheinigungen und Zeugnissen
· sowie einer Immatrikulationsbescheinigung.

Weitere Hinweise zum Verfahren finden sich unter https://www.hildegardis-verein.de/corona-soforthilfe.html

Das vereinfachte Verfahren umfasst eine Förderung bis zu 3.000 Euro.

Downloads