MeCuM
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Update 03.04.: Informationen zum Studium in Bezug auf das Corona-Virus

incl. Informationen zum Ausfall von Prüfungen

27.03.2020

Informationen zum Leben mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) im Medizinstudium, Stand 03.04.2020, 08:00 Uhr

 

Liebe Studierende,


seit unserer ersten Nachricht zum Thema sind knapp zwei ungewöhnliche Wochen vergangen. Die Anweisung zur Einstellung der Präsenzlehre an den Universitäten gilt weiter, die Schließung der Universitäten, Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen sind dazu gekommen. Zahlen und Bilder zu den Folgen des Coronavirus aus manchen, nicht fernen, Gegenden der Welt sind erschreckend. Das haben Sie, und wir alle, nicht erwartet. Und wir sind gezwungen, neu zu denken. Denn Ärzte und Ärztinnen werden wir brauchen, egal wie diese Krise weiter geht.


Wir als Fakultät, ebenso die Universität, werden alles in unseren Kräften Stehende tun, um dieses Ziel mit Ihnen, die sich für diesen Weg entschieden haben, zu erreichen. Wir sind an politische und rechtliche Vorgaben gebunden. In diesem Rahmen aber sind unsere Phantasie, Gestaltungskraft und Motivation unbegrenzt. Wir wissen auch nicht, ob die Termine für die Ärztlichen Prüfungen (Physikum, Staatsexamina) gehalten werden können. Wir setzen uns dafür ein. Und dafür, dass alle für den Prüfungsantritt notwendigen Leistungen rechtzeitig erbracht werden können.
Die Veranstaltungen im Sommersemester 2020 werden, soweit absehbar, alle virtuell/online durchgeführt werden. Dass das möglich ist, zeigen andere Universitäten, wie z. B. die ETH in Zürich. Dort wurde aufgrund des früheren Semesterbeginns bereits so vorgegangen. Ähnliche virtuelle Systeme werden auch zentral von der LMU zur Verfügung gestellt, ebenso an der Fakultät. Ihr Einsatz wird an unserer Fakultät durch eine TaskForce zum online Lernen koordiniert. Vorlesung Chemie und Praktikum der Chemie sind Veranstaltungen, welche bei uns bereits online veranstaltet werden. Das zeigt, dass es geht.


Unklar ist noch, in welchem Format Prüfungen in einer Zeit präsenzloser Lehre durchgeführt werden können. Zur Zeit werden Präsenzprüfungen abgesagt und verschoben. Ich bin zuversichtlich, dass auch diese Frage nicht dazu führt, dass staatliche Prüfungen verschoben werden müssen.


Diese Krise zeigt uns auch einmal wieder, dass wir sehr stolz auf Sie sein können. In einer Situation, die von großer Unsicherheit, Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen geprägt ist, von der Sorge um Angehörige und um die eigene Gesundheit, haben viele von Ihnen in sich die Überzeugung gefunden, dass sie das öffentliche Gesundheitswesen unterstützen möchten. Unseren ganz herzlichen Dank für die Unterstützung solcher Initiativen.
Wir sind sicher, dass solche Motivation Sie und uns weiter durch diese schwierige Zeit tragen wird.
Wichtige Neuigkeiten werden wir an dieser Stelle kommunizieren. Hinweise zum Ausfall von Prüfungen und Veranstaltungen finden Sie nach der Signatur (und ebenfalls auf dem Campusportal).


Bleiben Sie mutig, bleiben Sie gesund.


Mit herzlichen Grüßen,
Ihre
Studiendekane und Studiendekanat


23. März 2020


(A) Unterricht und Prüfungen im ersten Studienabschnitt Humanmedizin
Chemievorlesung: online
Praktikum Chemie: online
Physikvorlesung: online
Biochemie II, Nicht-Erstklausur 24.3.2020: verschoben, Termin noch unbekannt
Neurophysiologie, Nicht-Erstklausur 27.3.2020: verschoben, Termin noch unbekannt
Biologie, Nicht-Erstklausur, 31.3.2020: entfällt
Biochemie I, Nicht-Erstklausur, 14.4.2020: verschoben auf 5.5.2020

Alle Informationen zu den Lehrveranstaltungen im Sommersemester finden Sie hier: https://www.oc.med.uni-muenchen.de/de/node/970537 

(B) Unterricht und Prüfungen im zweiten Studienabschnitt Humanmedizin
Die Blockpraktika entfallen ab 12.3.2020.

*Das Blockpraktikum Allgemeinmedizin in den niedergelassenen Lehrpraxen kann grundsätzlich in den Semesterferien -analog zu Famulaturen- weitergeführt werden. Sollten Sie in Anbetracht der aktuellen Lage aber abbrechen oder nicht erst anbieten oder antreten wollen, ist das möglich. Wir würden dann versuchen, ihnen zu einem späteren Zeitpunkt eine neue Praktikumsgelegenheit anzubieten. Diese Regel gilt bis einschließlich 17.4.2020.
Wenn Sie als Studierender oder als Lehrarzt das BP-Allgemeinmedizin bis zum 17.4.2020 nicht anbieten bzw. nicht absolvieren wollen, teilen Sie das bitte Ihrem Lehrazt bzw. Ihrem Studierenden und Frau Tamara Hartman - ausschließlich per E-MAIL (tamara.hartmann@med.uni.muenchen.de)- mit folgenden den Angaben mit: Name,
Vorname, Matrikel Nr., Start- und Endtermin Praktikum, Praxis Name, Praxis Ort
Anzahl der bereits absolvieren Tage (durch Lehrarzt bestätigt) Ihre aktuelle Telefon-Nummer

PJ und Famulaturen sowie Pflegepraktika in den Kliniken finden nach jetzigem Stand (12.03.2020) weiterhin statt.
Die Nachholklausuren I1 und I2 im Fach Epidemiologie am 01.04.2020 finden auf freiwilliger Basis statt.

Die Nachholklausur Q9 Pharmakologie am 02.04. findet doch statt (25.03.2020)!

Die Nachholklausuren von Modul 4 und 23 entfallen.

Nach aktuellem Stand werden die Nachholklausuren Modul 1 am 17.04.2020 abgehalten, mit entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen. Sie können sich aber eigenverantwortlich und in Würdigung Ihres individuellen Studienverlaufes entscheiden, ob Sie an diesen Prüfungen teilnehmen wollen oder nicht. Eine Nicht-Teilnahme bedeutet keinen Nachteil und wird auch nicht als Fehlversuch gewertet.

(C) Masterstudiengänge:

Die Prüfungen in den Masterstudiengängen Public Health und Epidemiology werden wie geplant stattfinden.

 

Allgemeine Regeln zum Leben mit dem Coronavirus:
(1) https://www.uni-muenchen.de/aktuelles/corona_informationen/index.html
(2) https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Gesundheit-und-Umwelt/Infektionsschutz/Neuartiges_Coronavirus.html
(3) https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html
(4) https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogruppen.html
(5) https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html


Hinweise auf Möglichkeiten der Mithilfe im öffentlichen Gesundheitswesen:
(1) https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Gesundheit-und-Umwelt/Infektionsschutz/Neuartiges_Coronavirus.html
www.muenchen-klinik.de/freiwillige-helfer
www.muenchner-freiwillige.de/helfen.html
(2) https://www.bvoegd.de/freiwilligenboerse.html

 

 

Downloads