MeCuM
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Examenssimulations-Seminar (M3)

für PJ-Studenten - Übungen zur Vorbereitung auf das mündliche Examen und Infos zu folgenden Themen:

  • Wie lerne ich?
  • Was erwartet mich beim M3?
  • Wie kann ich mich darauf optimal vorbereiten?

    ______________________________________________________


Zur Vorbereitung auf das mündliche Examen bieten wir folgende Formate an:

  • M3 - Einführungsveranstaltung

    Vor dem PJ-Start (1. Tertial) findet eine Einführungsveranstaltung statt, bei der zum Einen eine Examenssituation simuliert wird und den Studenten zum Anderen Informationen zu Lerntechniken präsentiert werden.

  • M3- Examenssimulation mit zwei erfahrenen Staatsexamens-Prüfern

    An diesem Tag bekommen vier freiwillige "Prüflinge" aus dem Publikum die Möglichkeit, unter simulierten Examensbedingungen Fragen wie im mündlichen Examen zu beantworten. Prof. Stiegler (Examensprüfer im Fach Chirurgie) und PD Dr. Angstwurm (Examensprüfer im Fach Innere Medizin) haben sich freundlicherweise als Prüfer zur Verfügung gestellt.

  • Peer-Teaching alle 2 Wochen in Kleingruppen, tertialbegleitend

    An vier Terminen im Tertial haben Sie die Möglichkeit anhand von vorbereiteten Fällen und unter unserer Anleitung sich auf das mündliche Staatsexamen vorzubereiten.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Adrian Krüger (Adrian.Krueger@med.uni-muenchen.de) zur Verfügung.