MeCuM
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

PJ-Essenmarken

Ab dem 09.03.2015 stehen PJ-Studierenden am Klinikum der Universität München kostenlos 20 Essensmarken pro Monat zu. Für eine braune Essensmarke erhalten PJ-Studierende in den Mitarbeitercasinos des Klinikums eine Suppe, einen Hauptgang und ein Dessert.

Die Essenmarken für die 1. Hälfte des Tertials (40 Marken für 8 Wochen, bei gesplittetem Tertial 20 Marken) werden in der Regel im Rahmen der PJ-Einführungsveranstaltung ausgegeben. Die restlichen Marken können in der Sprechstunde (Termine siehe unten) nach Ablauf der 1. Tertialhälfte abgeholt werden.

Sollten Sie die Marken zu den angebotenen Zeiten nicht holen können, kontaktieren Sie bitte das PJ-Büro.

PJ-Essensmarken-Sprechstunde

montags 17:00 – 19:00 Uhr

Raum D0.48 im ZeUS Poliklinik, Pettenkoferstraße 8a; 80336 München

 

Nachfolgend die Termine Jan - März 2018 wie folgt:

05.03. 2018
19.03.2018
03.04.2018  (!) Dienstag
16.04.2018
30.04.2018
07.05.2018
22.05.2018  (!) Dienstag
04.06.2018

 

Bitte legen Sie einen gültigen Lichtbildausweis bei der Markenabholung vor. Eine Abgabe an Kommilitonen ist nur bei Vorlage einer entsprechenden Vollmacht möglich. Für zurückliegende Zeiträume können keine Essensmarken mehr ausgegeben werden.

Bitte beachten Sie: Der Weiterverkauf von Essensmarken ist strengstens untersagt!

Bei Rückfragen können Sie sich gerne wenden an: PJ_Koordination@med.uni-muenchen.de