MeCuM
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMU-Studierende

Die Anmeldung für das PJ findet ausschließlich online im Campusportal der Medizinischen Fakultät statt. WICHTIG: Alle Bewerbungen werden erst nach Ende der Bewerbungsfrist bearbeitet, somit erhalten alle fristgerechten Bewerbungen unabhängig vom Zeitpunkt der Bewerbung die gleichen Chancen.

Wenn Sie nach dem Anmeldestart im linken Menü keine Position „Praktisches Jahr“ sehen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an oc-support@med.uni-muenchen.de.

Im Formular werden Sie gefragt, pro Fach drei örtliche Präferenzen anzugeben. Je nach Verfügbarkeit der PJ-Plätze können Sie dann gemäß der angegebenen Priorität verteilt werden.

Die von Ihnen angegebenen örtlichen Präferenzen sind nicht an Tertialtermine gebunden (Ausnahme: externe Tertiale). Durch die damit verbundene Möglichkeit, dass durch das Dekanat die Reihenfolge der Tertiale geändert wird, gibt es bei der PJ-Verteilung eine enorme Flexibilität, möglichst vielen der von Ihnen gewünschten Erst-Präferenzen nachkommen zu können.

Bitte beachten Sie die Regelungen betreffend die Verteilung und die Empfehlungsschreiben (s. PJ-FAQs).

Wenn Sie LMU Plätze angeben und daher an der LMU verteilt werden, sind Sie verpflichtet, die Ihnen zugeteilten PJ-Plätze anzutreten. Wer unentschuldigt fernbleibt, wird vom Dekanat aus dem PJ herausgenommen.

Begabte Studierende haben dank dem MeCuM StEP - Studierenden Exzellenz Programm die Möglichkeit, einen Teil ihres Praktischen Jahr an einer Partner-Universität in Australien, USA oder Kanada zu absolvieren. Ausführliche Informationen dazu finden Sie hier.